Zuschüsse zu Mahlzeiten vorteilhaft versteuern

Es muss nicht immer die Gehaltserhöhung sein. Arbeitgeber lassen ihren Mitarbeitern auch gerne Sachleistungen zukommen, um ihre Motivation zu steigern oder sie an das Unternehmen zu binden. Zu den bekanntesten Sachleistungen oder Sachbezügen zählen zum Beispiel der…

Sachbezüge – Begriffsklärung aus dem Lexikon

Als Sachbezug bezeichnet man geldwerte Einnahmen, die nicht in Geld sondern in Sachleistungen bestehen. Sachbezüge zählen zum steuerpflichtigen Arbeitslohn, der einem Arbeitnehmer aufgrund seines Arbeitsverhältnisses zufließt. Als sogenannter geldwerter Vorteil ist der Sachbezug lohnsteuer- und sozialabgabenpflichtig. Bis zu einer gewissen…

Reisekostenabrechnung per Formular mit Ausfüllhilfe

Sie waren auf Geschäftsreise und möchten die entstandenen Reisekosten vor Ihrem Arbeitgeber abrechnen? Oder Sie wollen Ihren Mitarbeitern ein professionelles Formular für die Reisekostenabrechnung an die Hand geben? Dann nutzen Sie unsere kostenfreie Excel-Vorlage, die wir hier…

Aktuelle Spesensätze für Auslandsreisen in 2016

Das Bundesfinanzministerium hat die neuen Spesensätze für Verpflegungsmehraufwand und Übernachtungskosten für das Ausland für 2016 veröffentlicht. Es haben sich zahlreiche Änderungen ergeben. So wurden für einige Städte, wie zum Beispiel London, die Spesensätze um bis zu 40% erhöht.…

Dienstwohnung vs. Unterkunft – aktuelle Regelungen zur Versteuerung

Wer von seinem Arbeitgeber eine Dienstwohnung oder im Rahmen des Angestelltenverhältnisses eine Unterkunft gestellt bekommt, muss den entstandenen geldwerten Vorteil als Arbeitslohn versteuern. Dieser ermittelt sich entweder aus dem ortsüblichen Mietpreis für Wohnungen oder dem amtlichen Sachbezugswert…

Aktuelles

Freigrenze für Geschenke an Mitarbeiter erhöht

Freigrenze für Geschenke an Mitarbeiter erhöht

Geschenke an Mitarbeiter gelten steuerlich als sogenannte Aufmerksamkeiten bzw. Sachleistungen des Arbeitgebers, die bis zu einer gewissen Freigrenze steuerfrei bleiben können. Wird die Grenze…

Höhere Sachbezugswerte für Mahlzeiten ab 2016

Die amtlichen Sachbezugswerte für Mahlzeiten stehen jetzt fest. Ab 2016…

Fahrtkosten für Familienheimfahrten richtig geltend machen

Wer aus beruflichen Gründen zwei Haushalte an verschiedenen Standorten führen…

Aktuelles zu Betriebsveranstaltungen für Arbeitnehmer und Unternehmer

Betriebsveranstaltungen sind firmeninterne Feierlichkeiten, die von einem Unternehmen ausgerichtet werden,…

Reisekostenreform 2014

Update Reisekostenreform: Teil 5 – kostenfreie Mahlzeiten im Flugzeug, Zug oder Schiff

Update Reisekostenreform: Teil 5 – kostenfreie Mahlzeiten im Flugzeug, Zug oder Schiff

Geschäftsreisende haben es bereits vielfach zähneknirschend zur Kenntnis genommen. Ab sofort gelten Snacks oder kleine Imbisse, die während der Geschäftsreise im Flugzeug, Schiff…

Update Reisekostenreform: Teil 4 – Dreimonatsfrist

Verpflegungspauschalen dürfen in der Regel nur die ersten drei Monate…

Update Reisekostenreform: Teil 3 – Verpflegungsmehraufwand, Ermittlung der Pauschalen

Travel Manager und Geschäftsreisende müssen sich bei der Spesenabrechnung fast…

Update zur Reisekostenreform: Teil 1 – Überblick

Das Bundesfinanzministerium hat in einem aktuellen Schreiben (BMF-Schreiben) Ergänzungen zur…

Verpflegungsmehraufwand

Hotelrechnung mit Frühstück: Drei Erstattungswege für Geschäftsreisende

Hotelrechnung mit Frühstück: Drei Erstattungswege für Geschäftsreisende

Geschäftsreisende, die in Hotels übernachten und Frühstück oder andere Mahlzeiten einnehmen, müssen bei der Spesenabrechnung beachten, dass die Kosten für Mahlzeiten nicht…

Verpflegungsmehraufwand – neue Pauschalen in 2015

Das Bundesfinanzministerium hat die neuen Auslandspauschalen für Verpflegungsmehraufwand bekannt gegeben…

Fünf aktuelle Irrtümer um das Abrechnen von Spesen

Auf Geschäftsreisen fallen eine Menge Kosten an, die in der…

Volle Verpflegungspauschale trotz Essen im Flugzeug?

Häufig erreichen uns Fragen zur Erstattung von Verpflegungsmehraufwand und in…